Jetzt heißt es Daumen drücken...

... für unseren Sorgenkater Mohrle. Er durfte heute probeweise auf eine Pflegestelle ziehen. 

 

Wir hoffen sehr, dass er mit den dortigen Katzen und Hunden zurecht kommt und endlich ein liebevolles und vor allem dauerhaftes zuhause gefunden hat.

 

 

Wir sind in der Zeitung

Denise Kupka, Reporterin bei der Stuttgarter Zeitung, hat unser Tierheim besucht und über unsere Schützlinge und unser Tierheim berichtet. 

Den Artikel können Sie hier lesen.

Mitgliederhauptversammlung 2018

zu unserer Mitgliederhauptversammlung am

 

20. März 2018 um 19:30 Uhr
in der Waldschänke zur Distelklinge

in Filderstadt Plattenhardt

 

Die vollständige Einladung, inclusive der Tagesordnung, steht Ihnen hier als PDF zur Verfügung:

Einladung zur Mitgliederhauptversammlung
TTF Einladung HV 2018.pdf
PDF-Dokument [65.8 KB]

Wir freuen uns, wenn wir viele unsere Mitglieder an diesem Abend begrüßen können.

Ihre


Hanne Dressler
1. Vorsitzende

Ein Unglück kommt selten allein....

Nicht nur unser Tierheimdach, auch das Dach unserer Igelhütte war leider undicht.

Da hier direkt auch die elektrischen Leitungen in der Igelhütte von Nässe betroffen waren, musste schnelle Abhilfe her und das Dach neu gedeckt werden.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Volksbank Filder, die dieses Projekt großzügig gesponsert hat. Das Dach ist nun wieder wasserdicht und sieht auch noch viel schöner aus.

Auch unser Teichprojekt konnte mit Hilfe der Volksbank Filder realisiert werden und unsere Wasserschildkröten haben nun einen großen und artgerechten Teich, der in diesem Jahr noch hübsch bepflanzt werden wird.

Das neue Jahr hat gut begonnen

Unser Sorgenkind Gundel durfte am 06.01.2018 auf eine private Pflegestelle ziehen. 

 

Wir freuen uns, dass wir für Gundel ein tolles zuhause finden konnten und hoffen, dass sie sich schnell und gut einlebt.

 

Vielen Dank an Gundels Pflegefamilie, dass sie der hübschen - aber nicht ganz einfachen - Kätzin eine Chance geben.

Neujahrsgrüße

Zum Jahreswechsel wünschen wir Ihnen, Ihrer Familie und natürlich Ihren Vierbeinern von ganzem Herzen Gesundheit, Glück und alles Gute für 2018.

 

Für Ihre Spenden, Mitarbeit und Unterstützung im vergangenen Jahr sagen wir herzlich Danke.

Dankeschön!

Fressnapf Filderstadt

 

Dehner Filderstadt

 

Futterhaus Filderstadt

 

Kurz vor Heilig Abend war für unsere tierischen Bewohner schon Bescherung und wir durften die zahlreichen Spenden beim Fressnapf, Dehner und Futterhaus in Filderstadt abholen.

 

Wir sind überwältigt, wie viele Tierfreunde an uns und unsere Schützlinge denken. Es ist wirklich eine ganze Menge zusammengekommen und keiner unserer Tiere geht leer aus.

 

Herzlichen Dank an alle Spender, die ein Päckchen für uns unter den Weihnachtsbaum gelegt haben und natürlich an Fressnapf, Dehner und ans Futterhaus für die Unterstützung.

 

Wir wünschen allen frohe Weihnachtstage und einen guten Rutsch in 2018

 

Abschied von Max

Als der Regenbogen verblasste da kam der Albatros

und er trug mich mit sanften Schwingen

weit über die sieben Weltmeere.

Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts.

Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.

Ich habe euch nicht verlassen, ich bin euch nur ein Stück voraus.

 

Der kleine Prinz (Antoine de Saint-Exupery)

 

Unser Max hat heute seine letzte Reise angetreten. Fast 18 Jahre alt ist er geworden und hat ein bewegtes Leben hinter sich. Einige Jahre davon bei uns im Tierheim in denen er allerdings nie eine Hundebox gesehen hat, sondern immer komfortabel im Büro wohnte. Seine Gassigeher haben ihn geliebt und schließlich durfte er die letzte Zeit in einem richtigen Zuhause bei einer seiner Gassigeherinnen verbringen. Das hat er nochmal in vollen Zügen genossen und wir sind sehr dankbar dafür, dass ihm dies ermöglicht wurde.

Heute war seine Kraft nun am Ende und wir mussten ihn gehen lassen.

Wir werden dich nie vergessen kleiner Max.

 

R.I.P. 17.12.2017

Unterstützung vom Flughafen Stuttgart

Kurz vor Weihnachten wurden wir vom Flughafen Stuttgart überrascht. Dort gab es eine Adventskalenderaktion für unser Tierheim.

 

Die Mitarbeiter des Flughafens konnten Adventskalender erwerben und der Flughafen hat den Erlös verdoppelt. So kam eine stattliche Summe von 1.128,60 Euro zusammen.

 

Wir sagen herzlichen Dank und kommen damit einen Schritt weiter, um unser marodes Dach sanieren zu können.

 

Weihnachtsbaumwunschaktion

Bei Dehner in Plattenhardt gibt es einen besonders geschmückten Weihnachtsbaum: anstelle von Kugeln hängen kleine Wunschzettel mit Weihnachtswünschen unserer Tiere am Baum.

Tierfreunde können diese erfüllen und die Geschenke unter den Baum legen. Wenn Sie mögen, schauen Sie doch vorbei.

 

Wir sagen allen "Weihnachtsmännern" und natürlich Dehner herzlich Danke. 

Auch der Fressnapf in Filderstadt hat für uns beziehungsweise unsere Schützlinge einen Weihnachtsbaum mit Wunschzettel aufgestellt. Die ersten Päckchen liegen auch schon darunter.

 

Herzlichen Dank an alle Spender und dem Fressnapf-Team für die Unterstützung.

 

 

Aller guten Dinge sind bekanntlich drei…

 

… und so hat auch das Futterhaus in Bernhausen hat einen Weihnachtsbaum mit Wunschzetteln für unserer Schützlinge aufgestellt.

 

Auch hier sagen wir allen die Wünsche erfüllen herzlichen Dank sowie dem Futterhaus für die Unterstützung.

Bitte lassen Sie uns nicht im Regen stehen

Liebe Mitglieder und Freunde des Tierheims Filderstadt,

 

seit nunmehr einigen Jahren bereitet uns das Tierheimdach große Sorgen und Probleme.

 

Obwohl das Gebäude erst vor 17 Jahren errichtet wurde, ist das Dach an vielen Stellen undicht. Es wurden in der Vergangenheit zwar diverse Reparaturmaßnahmen durchgeführt, aber leider alle ohne (nachhaltigen) Erfolg.

 

Mit Eimern und Handtüchern versuchen wir das Schlimmste zu verhindern, aber die ständige Feuchtigkeit beeinträchtigt  inzwischen das Wohlbefinden unserer Tiere und der dort arbeitenden Menschen. 

 

Die Nässe lässt auch die Stahlträger der Dachkonstruktion rosten, dies kann zu einem nicht unerheblichen Sicherheitsrisiko führen. Dieser Zustand ist nicht mehr tragbar und deshalb muss das Dach umfangreich saniert und erneuert werden.

 

Hier kommen auf den Tierschutzverein mindestens

 

Kosten in Höhe von 23.000 Euro

 

zu.

 

Damit wir diese Arbeiten durchführen lassen können, brauchen wir dringend Ihre Unterstützung.

 

Jeder Euro hilft und ist willkommen!

 

Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenbescheinigung. Bitte geben Sie bei der Überweisung  dazu Ihre Adresse an.

 

Bitte lassen Sie uns nicht im Regen stehen!!!!

Unsere vierbeinigen Bewohner werden es Ihnen von Herzen danken.

 

Unser Spendenkonto:

 

Tierschutzverein Tierfreunde Filderstadt e.V.
Stichwort "Tierheimdach“

 

Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen
IBAN: DE 2561 1500 20000 7631063
BIC: ESSLDE66xxx

 

 

Tierschutzverein Tierfreunde Filderstadt e.V.
Tierheim im Eichholz 1
70794 Filderstadt

Öffnungszeiten

Montag:
15:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag:
16:30 - 18:30 Uhr
Samstag:
14:00 - 17:00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen geschlossen!

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0711 / 777 5 666

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Tierfreunde Filderstadt e.V.