Neuigkeiten aus dem Tierheim - 2017

03. August 2017

Run free, Rex!

Nachdem wir genau einen Monat zuvor, am 2. Juli, Abschied von unserem alten Doggenrüden James nehmen mussten, verließ uns gestern eben so plötzlich unser Rex.

Wir sind zutiefst traurig und können es einfach nicht verstehen, dass er so ganz plötzlich einfach nicht mehr da ist.

 

Auch James Tod traf uns trotz seines stolzen Alters unerwartet und plötzlich... auch wenn in seinem Alter jeder Zeit damit gerechnet werden musste.
Sein Tod schmerzt noch so sehr und er fehlt uns noch jeden Tag und plötzlich das...
Rex war gerade einmal 8 Jahre alt und kurz vorher noch fit und munter.

Es schmerzt einfach nur....

Und es tut so weh zu wissen, dass wir Beiden kein passendes, neues Zuhause ermöglichen konnten und sie im Tierheim sterben mussten. Denn egal wie viel Mühe wir uns geben, dass unsere Schützlinge glücklich sind... ein richtiges Zuhause können wir einfach nicht ersetzen.

 

 

Liebster Rex, liebster James in unseren Herzen werdet ihr immer weiterleben.

Dort wo ihr jetzt seid, da habt ihr alle Freiheiten... kein Leid und keine Trauer mehr... nur noch glücklichsein!!!

WIR VERMISSEN EUCH!!!!

 

RIP, James!

 

 

30. März 2017

Robbie hat ein neues Zuhause gefunden!

Nachdem vorletzte Woche Jolly Jumper in sein neues Zuhause umziehen durfte, hatte diesen Montag unser kleine Robbie das große Glück.

Der kleine Pudelmischling, der in einem schrecklich verwahlostem Zustand zu uns kam, darf er nun endlich ein neues Leben genießen.

Wir freuen uns riesig.

Ganz besonders freuen wir uns auch für Cindy und ihren Bruder Fritz. Die beiden Geschwister haben nicht nur einfach ein neues Zuhause gefunden... sondern dürfen auch zusammen bleiben :-)

 

 

 

 

Unser Mohrle - auch er hat ein neues Zuhause gefunden.

Wir freuen uns wahnsinnig für den Kater, der an einer chronischen Darmentzündung leidet und 2 Jahre auf seinen großen Tag -  einen Umzug in ein neues Zuhause - warten musste.

.

Von ganzem Herzen wünschen wir unseren Schützlingen zusammen mit ihren Menschen alles Gute!

20. März 2017

Aufgrund sehr viel Arbeit und weil wir gerade etwas unterbesetzt sind, kommen wir leider nicht dazu unsere News immer auf dem Laufenden zu halten.
Wir hoffen aber, dass sich das bald wieder einpendelt.

 

Am Freitag bekamen wir mit einem Schlag 25 neue Kaninchen... soviel zu hoffentlich bald weniger Arbeit. ;-)

 

Die Kaninchen, darunter hauptsächlich Luxkaninchen, stammen aus einer ehemaligen Zucht. Der Besitzer konnte sich nicht mehr richtig drum kümmern. Aber die Haltungsbedingungen waren auch so absolut katastrophal.

 

Einige der neuen Kaninchen sind ziemlich krank und müssen ersteinmal tierärztlich versorgt werden. Die Rammler müssen vor einer Vermittlung selbstverständlich kastriert werden aber einige würden sich natürlich über einen schnellen Umzug in ein neues, artgerechtes Zuhause freuen.

Mit den Neuankömmlingen beherbergen wir nun insgesammt 42 Kaninchen. Für unser kleines Tierheim eine große Herausforderung.

 

 

21. Januar 2017

Lotti und George haben endlich ein neues Zuhause gefunden

Und wieder durften zwei unserer Schützlinge umziehen:
Lotti und George.
Die beiden hatten sich im Tierheim kennen und lieben gelernt und durften dieses nun nach gut einem Jahr endlich verlassen... und das auch zusammen.

Wir freuen uns sehr für die Zwei und wünschen ihnen mit ihrer neuen Familie alles Gute.

 

Gleichzeitig gibt es aber auch Neuzugänge:
Das Kaninchenpärchen Leila und Bunny und ein kleiner Jagdhund-Bub... der liebenswerte, energiegeladene Hänsel.

 

Nähere Infos zu den Drei finder Ihr bald auf unserer Vermittlungsseite.

 

20. Januar 2017

Smilla in ihrem neuen Zuhause

Heute durfte Smilla in ihr neues Zuhause umziehen.
Wir freuen uns riesig für die 15-jährige Perserkatze, und sind froh, dass es immer noch Menschen gibt, die bereit sind ein Senior aus dem Tierheim aufzunehmen. Vielen Dank.


Wir hoffen, dass Smilla und ihr neues Frauchen noch lange viel Freude miteinander haben.

 

19. Januar 2017

Marie


Nachdem  letzen Sonntag Raniel in sein neues Zuhause umziehen durfte, hatte heute unsere Marie ihren großen Tag.

Wir freuen  uns riesig für das hübsche Hundemädchen und hoffen sehr, dass es dieses Mal wirklich für immer ist!
Wir w
ünschen Marie und ihrem neuen Herrchen alles Gute und viel Freude miteinander.


Gute Nachrichten gibt es auch von der Katzenfront: Lotti und George sind vermittelt und dürfen am Samstag in ihr neues Zuhause umziehen!

 

 

13. Januar 2017

Teddy und Toasty


Leider sind unsere Wuschel´- Kaninchen Teddy & Toasty wieder zurück... das Kind in der neuen Familie reagierte leider allergisch auf die Beiden!
Vielleicht findet sich ja bald ein neues Zuhause für die zwei Mümmler. Das wäre schön.

 

Unsere Perser-Oma Smilla hat das schon geschafft und darf bald ausziehen.

 

Gaudi

Unsere Hundebuben Ronny und Raniel haben auch Interessenten.

 

Und auch unser Gaudi, der nun schon seit über einem Jahr auf ein neues Zuhause wartet ist fest reserviert.

 

 

 

 

Außerdem gibt es einen kleinen Neuzugang: die etwa 9 Monate alte Candy.
Mehr Infos über die Süße gibt es bald auf unserer Vermittlungsseite.

8. Januar 2017

 

Bruna

Auch gestern konnten wieder 3 Kaninchen in ein neues Zuhause vermittelt werden. :-)

Bruna, unser deutsches Riesen-Mix Mädchen und unsere Wuschels Teddy & Toasty!

 

 

 

 

5. Januar 2017

 

Yagmur

Es gibt aber auch Neuzugänge: Heute wurden ein Kaninchenpärchen mit 4 Jungen abgegeben. Die Kleinen sind erst zwei Wochen alt aber alle wohl auf.

 

Momentan ist eine Vermittlung der Babies und ihrer Mama natürlich noch nicht möglich... erst in etwa 5 - 6 Wochen.

Den Rammler werden wir schnellstmöglich kastrieren lassen, damit auch er bald ein neues Zuhause finden kann.

Bilder und Infos gibt es dann bald auf unserer Vermitllungsseite.

3. Januar 2017

 

Heute durfte Watson in sein neues Zuhause umziehen.

Wir freuen uns riesig, dass nun auch der letzte unserer Dalmatiner-Kids eine neue Familie gefunden hat.

Alles Gute für Watson und seine Menschen!

1. Januar 2017

 

Wir wünschen allen Tierfreunden ein tierisch gutes Jahr 2017!!!

 

An dieser Stelle möchten wir uns auch bei allen Menschen bedanken, die uns im vergangen Jahr unterstützt haben.

 

Wir hoffen wir können auch in diesem Jahr wieder mit so viel Hilfsbereitschaft rechnen!!! Denn nur so haben wir die Möglichkeit weiterhin für in Not geratene Tiere tätig zu sein.

 

Aktuelles

Hier finden Sie uns

Tierschutzverein Tierfreunde Filderstadt e.V.
Tierheim im Eichholz 1
70794 Filderstadt

Öffnungszeiten

Montag:
15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
16:30 - 18:30 Uhr
Samstag:
14:00 - 17:00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen geschlossen!

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0711/7775666

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Tierfreunde Filderstadt e.V.